Bitte haben Sie ein wenig Geduld.
Daten werden geladen.

"Zurückblättern" ist bei dynamischer Seitengenerierung technisch nicht möglich. Die Buttons "Letzte Suchen" und "Letzte Suche" bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit auf frühere Suchergebnisse zurückzugreifen."

abbrechenWeiter zu den letzten Suchen

"Zurückblättern" ist bei dynamischer Seitengenerierung technisch nicht möglich. Die Buttons "Letzte Suchen" und "Letzte Suche" bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit auf frühere Suchergebnisse zurückzugreifen."

abbrechenWeiter zur letzten Suche

Sie haben in dieser Sitzung noch keine Suchanfrage an die Datenbank gestellt!

OK
Clarac Band 5, Seite 162
Für eine vergrößerte Ansicht der Stichwerkseite in einem neuen Fenster bitte auf das Bild klicken.
Tafel, FigurVerknüpfungenKurzbeschreibungBeschreibung ClaracMiniaturansicht Objekt
998, 2559cAngaben ClaracÄgypterStatue eines stehenden Ägypters, dessen Körper in ein leichtes Gewand gehüllt ist, das über der Hüfte geknotet ist
998, 2559dAngaben ClaracÄgypterStatue eines stehenden Ägypters; er trägt ein Gewand, welches über seiner Hüfte geknotet ist und das vielleicht kalásiris genannt wurde
998, 2559bAngaben ClaracÄgypterStatue eines knienden Naophoros mit ägyptischer Kopfbedeckung und einem einfachen Schurz bekleidet
999, 2549bAngaben ClaracÄgypterStatue eines stehenden Ägypters; um die Hüfte ist ein schlichter Schurz gebunden, um den Hals liegt ein Pektoral; in der rechten gesenkten Hand hält er ein Szepter
999, 2549cAngaben ClaracÄgyptischer PriesterStatue eines stehenden Mannes, der bis auf einen Schurz nackt ist; die rechte Hand ist am Körper angelegt und hält ein Szepter, welches pat genannt wird; die linke Hand ist vor die Brust geführt und hält einen großen Stab als Zeichen von Herrschaft; seine Haare fallen bis zum Nacken herab und sind schwarz; unter den Augen ist er mit einem grünen Band verziert; nach der Inschrift auf der Basis trug die Person den Namen Sepa
999, 2549dAngaben ClaracÄgyptische FrauStatue einer stehenden Frau; sie trägt ein einfaches Gewand, die Haare fallen bis zur Brust herab; an den Armen trägt sie Armbänder, aus der Inschrift sind die Wörter "königlich" und der Name "Nesa" zu entnehmen
999, 2549aAngaben ClaracSethos II.Kolossale Statue Sethos’ II., eines Königs der 19. Dynastie und Sohn des Menephtath; auf dem Kopf trägt er die Doppelrkone, die pschent utuent genannt wird; in der linken Hand hält er einen langen Stab, auf dem der königliche Titel erkennbar ist; um die Hüfte ist ein Schurz gelegt, der durch einen Gürtel gehalten wird, auf dem sich eine weitere Inschrift befindet
< 162 > | Suche | Suchergebnisse | Stichwerkseiten: Bd. 3 | Bd. 4 | Bd. 5 | Bd. 6 | Suche Tafel
Miniaturansichten: Bd. 3 | Bd. 4 | Bd. 5 | Bd. 6
< Objekt > |