Bitte haben Sie ein wenig Geduld.
Daten werden geladen.

"Zurückblättern" ist bei dynamischer Seitengenerierung technisch nicht möglich. Die Buttons "Letzte Suchen" und "Letzte Suche" bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit auf frühere Suchergebnisse zurückzugreifen."

abbrechenWeiter zu den letzten Suchen

"Zurückblättern" ist bei dynamischer Seitengenerierung technisch nicht möglich. Die Buttons "Letzte Suchen" und "Letzte Suche" bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit auf frühere Suchergebnisse zurückzugreifen."

abbrechenWeiter zur letzten Suche

Sie haben in dieser Sitzung noch keine Suchanfrage an die Datenbank gestellt!

OK
Clarac Band 5, Seite 12
Für eine vergrößerte Ansicht der Stichwerkseite in einem neuen Fenster bitte auf das Bild klicken.
Tafel, FigurVerknüpfungenKurzbeschreibungBeschreibung ClaracMiniaturansicht Objekt
793, 1999aObjektdatensatz
Angaben Clarac
Statue des AtlasStatue des mit dem rechten Knie auf einem Fels knienden Atlas; mit den beiden Händen hält er die Weltkugel auf den Schultern, die er mit seinem Kopf stützt; seine angespannten Gesichtsmuskeln drücken die Anstrengung seiner Tätigkeit aus; er ist nackt, nur eine chlamys ist über die linke Schulter geworfen und fällt am Körper herab; auf der Weltkugel sind 42 Sternzeichenkonstellationen verzeichnet
793, 1995Objektdatensatz
Angaben Clarac
Statue des Herakles mit Iole (oder: Omphale)Statue des stehenden Herakles mit Iole (oder Omphale); sie hat ihre linke Hand auf die Schulter des Heros gelegt, die andere Hand ist gesenkt und hält die Keule; ihr Kopf ist dem Herakles zugewandt, über ihm liegt der Löwenskalp
793, 1983Angaben ClaracStatue des HeraklesKleine Statue des stehenden Herakles; er ist bärtig und hat das Löwenfell um die Schultern gelegt und über der Brust verknotet, den Skalp über den Kopf gezogen; in der linken Hand hält er die Äpfel, die rechte ist gesenkt und hält die Keule
794, 2006aObjektdatensatz
Angaben Clarac
Herakles und die HirschkuhStatue des Herakles, welcher die Hirschkuh am Geweih gefaßt hat und das linke Knie auf den Körper des Tieres setzt
794, 1969aObjektdatensatz
Angaben Clarac
Statue des jugendlichen HeraklesDie Züge der Statue deuten darauf hin, daß es sich um das Portrait eines jungen Mannes handelt, welcher mit den Attributen des Herakles gezeigt ist; die rechte Hand ist gesenkt und hält die Keule, die linke horizontal geführt und hält die Äpfel; das Löwenfell ist über den linken Unterarm geworfen und bedeckt einen Teil des zur Linken stehenden Baumstumpfes
< 12 > | Suche | Suchergebnisse | Stichwerkseiten: Bd. 3 | Bd. 4 | Bd. 5 | Bd. 6 | Suche Tafel
Miniaturansichten: Bd. 3 | Bd. 4 | Bd. 5 | Bd. 6
< Objekt > |