Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

6219: Statue der Ariadne

Florenz, Museo Archeologico Nazionale

General Information on the Object

Presently located:

Florenz, Italien, IT, Museo Archeologico Nazionale. Inv. no.: 13728
- Location information is Aufbewahrungsort -

Provenience:

ab 1598 im Park der Villa Medici in Rom; nach 1787 im Palazzo Pitti Florenz gebracht; seit 1883 im Museo Archeologico, Florenz

Category/Cultural Era/Function:

Rundplastik
Belonging to monument: nein
Cultural era: griechisch

Dating:

Vorbild: Ende/spätes 2. Cent. v. Chr.
Replik: mittelantoninisch.
- after: Wolf -
2. Cent. n. Chr.
- after: S. Köhn -

Preservation:

fragmentiert
Reworking: ergänzt
Modern reworking: antik ist nur der Torso vom Hals bis zum Beinansatz, der linke Oberarm, die rechte Brust, sowie am Oberkörper und Rücken anhängendes Felsbett. Der Rest der Statue wurde im 16. und 19. Jh. nach dem Vorbild der Replik im Vatikan ergänzt

Technique:

Technique: Bildhauerei

Measurements/Material:

W 223 cm
H 127 cm
Material: Marmor
Remarks on material: Material speziell: griechisch

Bibliography:

S. Köhn, Ariadne auf Naxos. Rezeption und Motivgeschichte von der Antike bis 1600 (München 1999) 261 Ill. 24;
Lexicon iconographicum mythologiae classicae II (1984) 1062 Cat. no. 119 s. v. Ariadne (M.-L. Bernhard);
C. M. Wolf, Die schlafende Ariadne im Vatikan. Ein hellenistischer Statuentypus und seine Rezeption, Antiquitates 22 (Hamburg 2002) 87-93 Cat. no. 2;
H. Wrede, Der Antikengarten der del Bufalo bei der Fontana Trevi, TrWPr 4 (1982) 8 mit Note 69 Pl. 2,1;

FA photo prints:

Soprintendenza Firenze (5 Stk.)