Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

21098: Portraitkopf der Plotina

Staat Vatikanstadt, Musei Vaticani, Museo Pio Clementino

General Information on the Object

Presently located:

Staat Vatikanstadt, Italien, VA, Musei Vaticani, Museo Pio Clementino, Sala Rotonda. Inv. no.: 240
- Location information is Aufbewahrungsort -

Provenience:

Villa Mattei

Category/Cultural Era/Function:

Rundplastik; Portrait
Belonging to monument: nein
Cultural era: römisch

Dating:

Vorbild: trajanisch.

Preservation:

fragmentiert
Reworking: ergänzt
Modern reworking: größter Teil der linken Ohrmuschel, Rand der rechten Ohrmuschel, Nase, unterer Teil des Halses mit der Büste und größter Teil des Nackenschopfes ergänzt

Technique:

Technique: Bildhauerei

Measurements/Material:

Material: Marmor

Bibliography:

P. Arndt – F. Bruckmann (Hrsg.), Griechische und römische Porträts (München 1891-1942) Cat. no. 743;
J. J. Bernoulli, Römische Ikonographie II 2. Die Bildnisse der römischen Kaiser. Von Galba bis Commodus (Stuttgart/Berlin/Leipzig 1891) 93 Cat. no. 2;
K. Fittschen – P. Zanker, Katalog der römischen Porträts in den Capitolinischen Museen und den anderen kommunalen Sammlungen der Stadt Rom 3. Kaiserinnen- und Prinzessinnenbildnisse. Frauenporträts, BeitrESkAr 5 (Mainz 1983) 8 f. Cat. no. 7
[Replik Nr. 7];
W. Helbig, Führer durch die öffentlichen Sammlungen klassischer Altertümer in Rom. Die päpstlichen Sammlungen im Vatikan und Lateran I ⁴(Tübingen 1963) Cat. no. 49;
G. Lippold, Die Skulpturen des Vatikanischen Museums III 1 (Berlin 1936) 144 Cat. no. 553 Pl. 46;
M. Wegner, Hadrian, Plotina, Marciana, Matidia, Sabina, Das römische Herrscherbild 3 (Berlin 1956) 120;

FA photo prints:

Arch.Fot.Gall.Mus.Vaticani XXI-23-45; XXI-23-46; XXXII-70-22 Alinari 2700