Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

18443: Portraitkopf des Augustus

Capena, Antiquario

General Information on the Object

Presently located:

Capena, Italien, IT, Antiquario. Inv. no.: 959

Provenience:

Italien, Lucus Feroniae, aus einem Anbau der Basilika am Forum, Januar 1959, Mitgefunden wurden eine Togastatue mit spätrepublikanischem Bildniskopf sowie drei weitere Togati und fünf weibliche Gewandstatuen, deren Köpfe verloren sind.

Category/Cultural Era/Function:

Rundplastik; Portrait
Cultural era: römisch

Dating:

Replik: spätrepublikanisch, 6. Jzehnt 1. Cent. v. Chr.

Preservation:

fragmentiert
Kopf aus mehreren Teilen zusammengesetzt. Es fehlen Nasenspitze und linker Ohrrand. Bestoßungen am rechten Ohr, am rechten Winkel des Mundes und Kinn.
Reworking: nicht ergänzt

Technique:

Technique: Bildhauerei

Measurements/Material:

H 39 cm
Material: Marmor

Bibliography:

D. Boschung, Die Bildnisse des Augustus (Berlin 1993) 108 f. Cat. no. 4 Pl. 1, 2. 5;
D. Boschung, Gens Augusta: Untersuchungen zu Aufstellung, Wirkung und Bedeutung der Statuengruppen des julisch-claudischen Kaiserhauses. MAR 32 (Mainz 2002) 35 Cat. no. 3.1 Pl. 22, 1. 3;
K. Fittschen – P. Zanker, Katalog der römischen Porträts in den Capitolinischen Museen und den anderen kommunalen Sammlungen der Stadt Rom 1. Kaiser- und Prinzenbildnisse (Mainz 1985) 2 Note 11
G. Säflund, OpRom 9, 1973, 9 Ill. 7;
A. M. Sgubini Moretti, RendPontAcc 55/56, 1982/84, 89 ff. Ill. 14;
W. Trillmich, BJb 174, 1974, 690;
M. Verzar, ArchCl 27, 1975, 171;
P. Zanker, Studien zu den Augustus-Porträts I. Der Actium-Typus, AbhGöttingen, Philologisch-Historische Klasse 3 Nr. 85 (Göttingen 1973) 21 Cat. no. 9 Pl. 15 a. 17;

FA photo prints:

D-DAI-ROM-62.574-62.576; 62.580