Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

2103187: Sog. Basilika oder Augusteum

Herculaneum, Neapel (Metropolitanstadt)

Available images: 1

Information on the Building

Localization:

Neapel (Metropolitanstadt), Ancient place name: Herculaneum, Italien, IT, Herculaneum

Geographical description:

Ancient landscape: Kampanien
Roman province: Italia
Cultural era: römisch

Characterization:

Building type: Basilika
Description: Die Anlage (ca. 55 x 38 m) besteht aus einem offenen Platz und umlaufenden Säulenhallen, die ihn auf drei Seiten umschließen. Im Zentrum der Rückwand ist eine rechteckige Exedra. In der Flucht der seitlichen Portiken liegt an der Rückwand jeweils eine große Apsis. Den beiden Säulenhallen ist zur Straße hin je ein Quadrifrons vorgelagert, der einen Teil der Straße überwölbt. Zwischen den beiden Bögen ist eine Arkadenreihe eingezogen, die die Front zur verbleibenden Durchgangsstraße bildete.

Dating:

Bauwerk: claudisch.

Bibliography:

J. Ch. Balty, Curia Ordninis (1991) 208 ff.;
B. Bollmann, Römische Vereinshäuser (1998) 449 f. Cat. no. B 12;
J. Mühlenbrock - D. Richter (Hrsg.), Verschüttet vom Vesuv. Die letzten Stunden von Herculaneum (Mainz 2005) 287 ff.;
A. Nünnerich-Asmus, Basilika und Portikus (Köln/Weimar/Wien 1994) 172 f. Cat. no. 14;
M. Pagano (Hrsg.), Gli Antichi Ercolanesi. Antropologia, società, economia (Neapel 2000) 86;