Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

8002498: Argos

Argolis (Regionalbezirk)

Information on the Topography

Localization:

Argolis (Regionalbezirk), Griechenland, Argos.
Ancient landscape: Argolis
Roman province: Achaea

Description:

anthropogen
Category: Stadt
Loose description: Argos ist der Hauptort der Landschaft Argolis im Osten der Peloponnes. Er war in der Antike von frühhelladischer Zeit an besiedelt und wurde von den Goten (395 n. Chr.) größtenteils zerstört. Die Siedlung bestand jedoch im Mittelalter und der Neuzeit weiter. Die archäologischen Siedlungsreste der Antike gingen durch die kontinuierliche Besiedlung zum Teil verloren und mussten im Stadtgebiet des modernen Argos freigelegt werden. Oberirdisch erhalten hat sich ein Theater und ein römisches Odeion am Burgberg von Larisa. In der Ebene vor dem Theater finden sich die Reste römischer Thermen. Zudem sind Teile der Agora und ihrer Umgebung mit Tempeln, Säulenhallen, Straßen, Häusern sowie das Heiligtum des Apollon Pythios ergraben worden. Im Nordosten des antiken Argos finden sich die archäologischen Überreste des Heraions von Argos (s. Kontextbrowser).

Dating:

Topographisches Objekt: helladisch - Neuzeit.

Bibliography:

S.E. Iakovidis, Mykene-Epidaurus. Argos-Tiryns-Nauplion (1978) 67;
H. Lehmann, Landeskunde der Ebene von Argos und ihrer Randgebiete (1937) 82;
Der neue Pauly. Enzyklopädie der Antike 1. A-Ari (1996) 1070-72 s. v. Argos II (Y. Lafond);

URIs:

Cf. http://www.perseus.tufts.edu/hopper/text?doc=Perseus%3atext%3a1999.04.0064:id=argo..., Source: Smith's Dictionary of Greek and Roman Geography (1854).