Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

200704: mittelgeometrische Amphora

Athen, Archäologisches Nationalmuseum

General Information on the Object

Presently located:

Athen, Griechenland, GR, Archäologisches Nationalmuseum. Inv. no.: 225
- Location information is Aufbewahrungsort -
Athen (Regionalbezirk), Ancient place name: Athenae / Athēnai, Griechenland, GR, Athen
- Location information is Fundort -

Category/Cultural Era/Function:

Keramik; Gefäß
Cultural era: griechisch
Ancient landscape: Attika
Ancient Roman province: Achaea

Dating:

mittelgeometrisch I.

Preservation:

leichte Bestoßungen an der Lippe; Oberfläche durch Bodenfeuchtigkeit beeinträchtigt

Technique:

Technique: Keramiktechnik, scheibengedreht
Oberfläche glatt poliert; nach S. Wide handelt es sich um die Nachbildung eines Metallgefäßes (metallisch glänzender Firnisüberzug, scharfes Profil der Mündung, Form der fast wie angelötet erscheinenden Henkel)

Measurements/Material:

H 54,5 cm
Additional measurements: größter Umfang: 105
Diam. der Mündung 24,5 cm
Material: Ton
Remarks on material: Material speziell: gelblicher Ton

Bibliography:

S. Wide, Geometrische Vasen aus Griechenland, JdI 14, 1899, 198 Cat. no. 15 Fig. 62;