Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

135025: Weibliche Gewandstatue

unbekannt

Available images: 0

Browser

General Information on the Object

Presently located:

Rom, Italien, IT, Villa Torlonia, (an der Via Nomentana), Casino dei Principi, Balustrade

Provenience:

Rom, Slg. Giustiniani, Die Statue befand sich bis zum 16. Oktober 1978 auf der Balustrade des Casino dei Principi und wurde dann in die ex Scuderia Vecchia verbracht, von wo aus sie zwischen dem 31. Dezember 1983 und dem 1. Januar 1984 verschwand

Category/Cultural Era/Function:

Rundplastik; unbekannt
Cultural era: hellenistisch

Dating:

Vorbild: hellenistisch, 3. Cent. v. Chr.
- after: Ghiandoni -
Umbildung: späthellenistisch, Anfang/frühes 1. Cent. v. Chr.
- after: Ghiandoni -

Preservation:

fragmentiert
der Kopf und der rechte Arm fehlen
Reworking: ergänzt

Technique:

Technique: Bildhauerei

Measurements/Material:

H 115 cm
Material: Marmor
Remarks on material: Material speziell: lunensisch

Bibliography:

C. Gasparri – O. Ghiandoni, Rivista dell’Istituto Nazionale d’Archeologia e Storia d’Arte, s. III, 16, 1993, 202 f. Ill. 261 f. Cat. no. C4;