Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

2110674: Limestor Dalkingen

Ostalbkreis (Landkreis)

Available images: 4

Information on the Building

Localization:

Ostalbkreis (Landkreis), Deutschland, DE, Rainau- Dalkingen
- Location information is in situ -

Geographical description:

Roman province: Raetia
Cultural era: römisch

Characterization:

Building type: Verteidigungsanlage; Torbau
Description: Bei dem Bauwerk lassen sich insgesamt fünf Bauphasen unterscheiden. Bei der ältesten Bauperiode wurde ein mit Flechtwerk verbundener Zaun errichtet, der bis an einen wohl quadratischen Holzzaun zog. Die Phase entspricht somit der normalen Befestigung in der Frühphase des rätischen Limes; In der zweiten Bauperiode wird der Zaun durch eine Palisade ersetzt, wie sie ebenfalls am rätischen Limes belegt ist. Diese Palisade geht nahtlos in die Nordfront eines 13,3m auf 14,5m großen Holzbaus mit Eingang im Süden über. Mit dem Bau der steinernen Limesmauer in der dritten Bauphase entstand ein Steingebäude, das eine eindeutige Torfunktion aufweist. Dieses erhielt zuletzt eine triumphbogenartige Fassade, wobei die militärische Funktion aber offenbar beibehalten wurde. Das Gebäude selbst ist allerdings bisher singulär. Es handelt sich dabei wohl um ein militärisches Bauwerk zur Überwachung eines Limesdurchgangs.
Ancient context: Befestigungsbau

Dating:

165 n. Chr. - 233/34 n. Chr.

Bibliography:

D. Planck (Hrsg.), Imperium Romanum. Roms Provinzen an Neckar, Rhein und Donau 130 ff. Ill. 128, 130, 131;