Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

129: Augustus Prima Porta

Information on the Type

General:

Type - main designation: Augustus Prima Porta
Type - auxiliary designation(s): Haupttypus (Zanker); Typus Prima Porta (Boschung); Typus E (Brendel ); Typus V (Grimm);
Römisches Portrait
Classification: Portrait Kaiserhaus männlich
Eponymous replica / main example: 19620

Characteristics:

Charakteristisch ist das Zangenmotiv über der rechten Gesichtshälfte, das aus einer großen Locke innen und zwei außen besteht. Die Gesichtszüge sind gegenüber den früheren Bildnistypen des Augustus beruhigt und symmetrisiert, was besonders an der Augenpartie deutlich wird.
Commentary: Es handelt sich beim Urbild des Typus um eine neuartige Konzeption des Herrscherbildnisses. Mit Hilfe der klassischen Formensprache der griechischen Kunst wurde der Ehrentitel Augustus im Bild veranschaulicht, die individuelle Physiognomie durch ein bedeutungsvolles "Kunstgesicht" ersetzt. Es fällt auf, daß die zuverlässigen Repliken größer sind als die anderer Typen; der neue Entwurf muß also für größere Statuen konzipiert gewesen sein als die übrigen Bildfassungen (Boschung S. 64). Der Erfolg des Typus war überwältigend. Von ihm sind mindestens doppelt so viele Repliken erhalten geblieben wie von allen anderen Typen zusammen.

Classification:

Die Entstehung des Prima Porta-Typus darf im Zusammenhang mit der Annahme des Augustus-Namens und der veränderten Stellung des Herrschers 27 v. Chr. gesehen werden.

Dating:

Typus/Entwurf: frühaugusteisch, letztes Drittel 1. Cent. v. Chr. (27).

Persons:

Bibliography:

D. Boschung, Die Bildnisse des Augustus (Berlin 1993);
K. Fittschen, Die Bildnisse des Augustus, in: G. Binder (Hrsg.), Saeculum Augustum III (Darmstadt 1991) 149 ff.;
K. Fittschen – P. Zanker, Katalog der römischen Porträts in den Capitolinischen Museen und den anderen kommunalen Sammlungen der Stadt Rom 1. Kaiser- und Prinzenbildnisse (Mainz 1985);
G. Grimm, Die Porträts der Triumvirn C. Octavius, M. Antonius und M. Aemilius Lepidus, RM 96, 1989, 361 f. 'Typus V' Ill. 2;
G. Hafner, Späthellenistische Bildnisplastik (Berlin 1954);
U. Hausmann, Zur Typologie und Ideologie des Augustusporträts, in: ANRW II 12,2 (1981) 551 ff.;
B. Schmaltz, Zum Augustus-Bildnis Typus Primaporta, RM 93, 1986, 211 ff.;
P. Zanker, Augustus und die Macht der Bilder (München 1987);
P. Zanker, La costruzione dell\' immagine di Augusto, in: E. La Rocca u. a. (Hrsg.), Augusto. Ausstellungskatalog Rom 2013 (Mailand 2013) 155 f. ;