Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

28307 Sarkophag mit Darstellung des Hippolytos - Mythos

- 000300146805, Scene 4: Reliefszene Rückseite: Sturz des Hippolytos -

Browser

Scene information

Presently located:

Tarragona(O) / Tarragona(M) / Tarragona(P) / Catalunya, Spanien, ES, Museu d'Història. Inv. no. 15.482
- Location information is Aufbewahrungsort -
Provinz Tarragona, Ancient place name: Tarraco, Spanien, ES, Tarragona(O) / Tarragona(M) / Tarragona(P) / Catalunya
- Location information is Fundort -

Dating:

2. Viertel 3. Cent. n. Chr.
- after: Rogge -

Position - art surface:

Rückseite
aus Bilderzyklus eines Monumentes

Preservation:

stark bestoßen, Oberfläche stark verwaschen
Reworking: nicht ergänzt

Scene description:

Foreground: In der Mitte ist das durchgegangene Pferdegespann des Hippolytos dargestellt. Der Held selbst liegt gestürzt auf dem Rücken am Boden. Hinter seinem linken Bein ist noch ein Wagenrad angedeutet. Links von den Pferden steht Poseideon, der in der Rechten den Dreizack hält und die Linke mit geballter Faust hoch erhoben hat. Am linken Rand liegt eine Meeresgottheit, die sich auf ein Ruder stützt und mit der Linken die Zügel des Stieres hält, der von links herbei kommt. Über der Meeresgottheit ist eine bukolische Szene dargestellt mit Ziegen, Stieren und Baümen. Am rechten Friesrand stehen zwei Männer, die sich von den Geschehnissen in der Mitte abwenden. Der linke von den beiden trägt eine Chlamys und hat die Rechte mit gespreizten Fingern erhoben. Der rechte dagegen ist unbekleidet und hält eine Keule in der Rechten (wohl Theseus).

Subject matter:

Mythos/Sagen
Other: Mythos: Hippolytos

Figures:

Menschen; Heroen; Tiere
Number: 15
Gods: 2
Heroes or humans: 3
Male: 4
Female: 1
Animals: 10
Gods: unbenannte Göttin; Poseidon
Heroes or persons: Hippolytos; Theseus
Humans: Mann
Animals: Ziege; Stier; Pferd

Bibliography:

A. García y Bellido, Esculturas Romanas de España y Portugal (Madrid 1949) 251ff;
S. Rogge, Die Sarkophage Griechenlands und der Donauprovinzen. Die attischen Sarkophage. Achill und Hippolytos, ASR 9, 1,1 (Berlin 1995) 156 Cat. no. 68 Pl. 108,3;