Since you are using Arachne as a guest, you can only view images of low resolution.
Login

7926: Hippolytossarkophag

Istanbul, Archäologisches Museum

Available images: 1

Browser

General Information on the Object

Presently located:

Istanbul, Türkei, TR, Archäologisches Museum. Inv. no. 125
- Location information is Aufbewahrungsort -

Provenience:

Hof der Irenenkirche, seit spätestens 1857, 1880 - 1891 Çinili Köşk

Category/Cultural Era/Function:

Relief; Sarkophag; attischer Sarkophag; Grab
Belonging to monument: nein
Cultural era: griechisch

Dating:

Ende/spätes 2. Cent. n. Chr.
- after: Rogge -
Ende/spätes 2. Cent. n. Chr.
- after: Oakley (Berlin 2011) -

Preservation:

stark bestoßen
fast allen Figuren der Vorderseite fehlen die Köpfe
Reworking: nicht ergänzt;umgearbeitet
Modern reworking: zwei Löcher auf der Rückseite dürften auf eine spätere Verwendung als Brunnen zurückzuführen sein; ehemalige Ergänzungen sind bereits im 19. Jahrhundert wieder entfernt worden

Technique:

Technique: Bildhauerei
Klammerlöcher auf beiden Nebenseitenim Bereich der oberen Abschlussleiste

Measurements/Material:

W 235,5 cm
H 110 cm
D 110 cm
Material: Marmor

Bibliography:

G. Mendel, Musées Impériaux Ottomans. Catalogue des sculptures grecques, romaines et byzantines I (Istanbul 1912) 98ff. Cat. no. 21;
J.H. Oakley, Die Attischen Sarkophage. ASR IX, 1 (2011) Cat. no. 65;
C. Robert, Die antiken Sarkophag-Reliefs. Mythologische Cyklen, ASR 2 (Berlin 1890) Cat. no. 144;
C. Robert, Die antiken Sarkophagreliefs. Einzelmythen. Niobiden bis Triptolemos. Ungedeutet, ASR 3, 3 (Berlin 1919) 571;
S. Rogge, Die Sarkophage Griechenlands und der Donauprovinzen. Die attischen Sarkophage. Achill und Hippolytos, ASR 9, 1,1 (Berlin 1995) 153 Cat. no. 59 Pl. 76, 2. 79-81;

FA photo prints:

Inst.Neg.Rom 70.667